Verdiente Niederlage beim Herbstmeister

Verdiente Niederlage beim Herbstmeister

1. Herren - Bezirksliga 08.11.2018

Borsum beendet die gute Hinrunde mit 20 Punkten

Am vergangenen Sonntag war der VfL im Heinrich-Mund-Stadion beim Landesliga-Absteiger und Tabellenführer FC Eldagsen zu Gast.

Die Partie begann mit einem Aufreger. Nach wenigen gespielten Minuten war Sonnefeld nach Pass von Wolfinger frei durch auf dem Weg zum Tor, als er von einem Verteidiger plump gefoult wurde. Den fälligen Freistoß und die rote Karte gab es allerdings nicht. In der Folge zeigten die Schwarz-Gelben, dass sie zurecht ganz oben stehen.

In der 9. Minute bekamen die Männer um Kapitän Mende einen Elfmeter zugesprochen, den Torjäger Schwitalla verwandelte. Die Gastgeber spielten sich im weiteren Verlauf zwei bis drei gute Chancen heraus, die entweder Keeper Vogel entschärfte oder vergeben wurden. Bei einem Zweikampf hatte unser Torwart Glück, als er mit einem Eldagser Spieler zusammenrauschte und Leon Rohrmann den Ball auf der Linie klärte. Auch hier hätte es durchaus den roten Karton geben können. Die beste Phase hatten die Borsumer vor der Pause. Wolfingers Lupfer wurde gerade noch so auf der Linie geklärt, Pietsch setzte einen Schuss knapp über den Querbalken und auch Sonnefeld vergab eine weitere Torchance.

In der zweiten Halbzeit wurden die Männer von Trainer Leitermann mutiger und liefen früher an. Eldagsen konnte sich kaum noch Torchancen herausspielen, allerdings wurde auch der VfL nur zwei mal gefährlich. Sowohl Petzoldt als auch Ache scheiterten per Kopf. Mitten in der Drangphase der Borsumer, die mitterweile mit drei Stürmern spielten, setzte sich der eingewechselte Geide im Eins-gegen-Eins gegen den Borsumer Verteidiger durch, spitzelte den Ball mit der Picke ins kurze Eck und besorgte damit die Entscheidung.

Insgesamt ein doch verdienter Sieg aufgrund der größeren Spielanteile für den Herbstmeister. Dennoch zeigten die Borsumer, wie fast immer, eine kämpferisch und zeitweise auch eine spielerisch gute Leistung.

Weiter geht es bereits am kommenden Samstag mit dem Rückrundenauftakt gegen die Landesligareserve vom SV Bavenstedt. Am Sonntag steht der Besuch des altehrwürdigen Borsumer Martinsmarkt an.

FCE

2 : 0

VfL Borsum

Sonntag, 4. November 2018 · 14:00 Uhr

Bezirksliga Hannover Staffel 4 · 15. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.