Starke "Zwoote" fertigt Achtum 2 ab

Starke "Zwoote" fertigt Achtum 2 ab

Aktuelles & Termine 2. Herren - 4. Kreisklasse Staffel A 12.10.2020

6. Spieltag – furiose Siegesserie geht weiter.

Die Zwoote trat am 11.10.2020 um 12 Uhr zu Hause gegen den RSV Achtum II an.

Nach dem Derbysieg gegen Rautenberg am letzten Wochenende, wollte die Mannschaft auch das 6. Saisonspiel in Folge gewinnen.

Aufgrund der nicht Ansetzung eines Schiedsrichters, hat netterweise Kevin “lange Leine“ Wendel die Pfeife in die Hand genommen.

Das Spiel begann und die Borsumer waren direkt die dominierende Mannschaft. Die Achtumer konnten sich lediglich mit langen Bällen befreien, da das Pressing der Borsumer einwandfrei funktionierte.

Für das erste Tor sorgte Patrick Weinkauf. In der 17. Minute traf der Spieler von VfL Borsum II ins Schwarze. Jens Köppe erhöhte per Kopf für die Zwoote auf 2:0 (23.). Die Achtumer verwerteten Ihren einzigen Angriff im Spiel zum zwischenzeitlichen 2:1. Die Freude von RSV Achtum II über den Anschlusstreffer währte allerdings nicht lange. Nico de Ruvo mit einem Traumfreistoß (31.), Kevin Bastian mit einem Fernschuss (der ehrlich gesagt nicht unhaltbar war) (38.) und Jens Köppe wieder per Kopf in der 42. Minute erhöhten den Spielstand auf 5:1. Halbzeit!!!

Halbzeit: Eine gute Leistung unserer Zwooten, lediglich die Torausbeute hätte noch etwas höher ausfallen können.

Die zweite Halbzeit begann und die Borsumer machten dort weiter wo sie aufgehört hatten, mit hohem Pressing.

In der 48. Minute war es der gerade eingewechselte Daniel “Danger“ Becker der nach Vorarbeit von Leo Apel den Ball gekonnt mit seinem linken Fuß im Tor unterbrachte.
Leo Apel durfte sich dann auch endlich in der 67. Minute in die Torschützenliste eintragen und traf per Bilderbuchkopfball zum 7:1.
Den Schlusspunkt setzte Nico de Ruco in der 75. Minute.

Dann beendete Schiedsrichter Kevin “lange Leine“ Wendel, nach einer souveränen Spielleitung, die Partie.

Ergebnis 8:1, ein weiterer Kantersieg unserer Zwooten.

Es wurde nun auch das sechstes Saisonspiel gewonnen und man bastelt weiter am Traumstart.

Am 18.10.2020 reist die Zwoote dann zum Auswärtsspiel nach Algermissen. Anpfiff ist hier um 13 Uhr.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.