Sportanlage

Sportanlage

Der VfL Borsum trägt seine Heimspiele in der am schönsten gelegenen Anlage des gesamten Landkreises Hildesheim aus. Auf der Fahrt von dem Bavenstedter Gewerbegebiet nach Borsum passiert man den malerischen Borsumer Wald. Mittendrin taucht die wunderschöne Anlage des Waldsportplatzes auf.

Von Pokalsiegen über Meisterschaften sowie Auf- und auch Abstiegen hat diese traditionsreiche Sportanlage schon Vieles erlebt.

Und mit Borussia Dortmund, Werder Bremen, dem SC Magdeburg sowie dem VfL Wolfsburg haben auch bereits einige Profimannschaften ihr Können auf dem heiligen Rasen des Waldes gezeigt.

Daten und Fakten

Name  Waldsportplatz Borsum
Besteht seit  
Fassungsvermögen  3.000 Stehplätze
Zuschauerrekord  3.000 (1970 vs. Borussia Dortmund)

Ausstattung & Besonderheiten

VfL Coffee Shop & Bratwurststand

An jedem Heimspieltag der 1. Herrenmannschaft glühen die Kohlen, um unseren Zuschauern leckere Bratwürste und Schinkengriller zu servieren. Zudem kann man mit der selbstkreierten VfL-Soße eine schmackhafte Bratcurrywurst erwerben. Wer es gern deftig, aber vegetarisch mag, kann zu unseren Pommes greifen, die mit Ketchup oder Mayo bestellt werden können. 

Vom Bratwurststand ist der Weg zum Coffee Shop des VfL nicht weit. Dort erhalten Sie die gebührende Erfrischung zur leckeren Kost, ob warm oder kalt - alkoholisch oder alkoholfrei. Für die kleinen oder auch großen Besucher gibt es hier auch "Bunte Tüten", sowie in den Sommermonaten auch Kleinigkeiten an Eis zu erwerben.

Zu erschwinglichen Preisen bleibt hier also kein Wunsch offen. 

Waffel-/Crêpesstand

Auch für unsere Gäste mit süßen Vorlieben bieten wir etwas ganz Besonderes!

Ob als Ergänzung oder Ersatz zur herzhaften Mahlzeit - Eine frisch gebackene Waffel oder Crêpe aus dem Wald lohnt sich immer! An jedem Heimspieltag der 1. Herrenmannschaft haben Sie die Möglichkeit von unvergleichlich reizenden jungen Damen mit Liebe zubereitete Waffeln zu erwerben. 

Einmalig im Landkreis Hildesheim!

Lumpenecke

Seit unzähligen Jahren unterstützt uns unsere treue Fangemeinschaft aus der berüchtigten Lumpenecke.

Wenn der VfL wieder mal einen Angriff startet und der Schall der läutenden Kuhglocke den gesamten Sportplatz überströmt, kommt die Magie des Waldes zur Entfaltung. Fans, Verantwortliche und Spieler werden von dieser besonderen Stimmung des VfL Borsum eingenommen.                                        

Eine wahnsinnige Unterstützung für das Team und ein tolles Erlebnis für Jeden!

Tippspiel

Sie wollen noch ein bisschen mehr Nervenkitzel während des Spiels?

Dann nehmen Sie an unserer Tippkasse teil! Für nur 1 € haben Sie vor jedem Heimspiel der 1. Herrenmannschaft die Möglichkeit, das Endergebnis des Spiels zu tippen.

Die Hälfte des Spieltags-Betrags der Tippkasse kommt dabei der Mannschaftskasse des VfL Borsum zu Gute. Die andere Häfte wird an den glücklichen Gewinner ausgeschüttet oder unter mehreren Tippern mit dem richtigen Ergebnis aufgeteilt.

Anfahrt

Eintrittspreise Kreisliga 2019/20

Kategorie Tageskarte Dauerkarte*
 Erwachsene 4,00 € 60,00 €
Mitglieder, Rentner 3,00 € 45,00 €
 Damen, Schüler/Studierende 2,00 € 35,00 €

*Die Dauerkarten können bei Norbert Reimann angefordert werden: 0170 53 66 530

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.